Home /


wieder zurück...

13.11.2009  Einbrecher im Kinderzimmer
 

Nachts um 04.00 Uhr wachte ein 12jähriges Mädchen in ihrem Bett auf, als ein vollkommen schwarz gekleideter Mann in ihrem Zimmer stand und mit der Taschenlampe auf das Bett leuchtete.

Natürlich rief sie sofort nach ihren Eltern, wobei die Mutter zu ihr rannte und der Vater im Haus nach dem Mann suchte. Als der Unbekannte bemerkte, dass das Mädchen aufwacht, war dieser sofort durch den Flur zur Haustür hinausgerannt und in der Dunkelheit verschwunden.

Aus dem Flur nahm er die dort abgelegte Rucksackhandtasche der Mutter und die Geldbörse mit dem darin befindlichen Bargeld mit. Abgespielt hat sich dies in der Nacht zum Donnerstag in einem Wohnanwesen der Straße Im Blumert.

Nach Spurenlage ist der Täter auch durch den Haupteingang in das Haus gelangt. Wer in diesem Bereich eine verdächtige Person oder Fahrzeug gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lahr in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeibericht www.regiotrends.de


Shopsoftware by ecodoo